7 – Familienhaus – Eckhaus mit Hinterhof, Anlageobjekt

/
/
/
7 – Familienhaus – Eckhaus mit Hinterhof, Anlageobjekt

7 – Familienhaus – Eckhaus mit Hinterhof, Anlageobjekt

Käuferprovision: 4,76 % des Notarkaufpreises (entspricht 4 % des Notarkaufpreises zzgl. 19 % gesetzlicher MwSt)

Mehrfamilienhaus

Baujahr: 1909

  • Laminat
  • Kunststofffenster
  • voll unterkellert
  • Altbau (bis 1945), gepflegt
  • Stellplatz
  • Gas
  • Etagenheizung

Energieausweis (Verbrauchsausweis)

 Energieausweistyp: Verbrauchsausweis
Gebäudetyp: Wohngebäude
Baujahr laut Energieausweis0: 1909
Wesentliche Energieträger: Gas
Endenergieverbrauch: 200,62 kWh/(m²·a) – Warmwasser enthalten
Gültigkeit: 25.04.2008 bis 25.04.2018

7 – Familien – Eckhaus mit Hof und Durchfahrt, komplett unterkellert

EG / 1.OG / 2.OG (1.OG rechts frei)
jeweils 2 Wohnungen, ~ 48 m²

DG zu einer Wohnung = ~ 79 m² ausgebaut

Keller mit Waschküche (Strom / Wasseranschluss für jede Wohnung)

Zwischen 1990 – 1997 wurden fgd. Renovierungsarbeiten in den Wohnungen durchgeführt:

– Einbau von isolierverglasten Fenstern
– Restaurierung der Fassade
– Einbau neuer Gasthermen (Etagenheizungen)
– Modernisierung der Bäder

Die Stadt Herne hat Kanalisation / den Regenwasserkanal vor einigen Jahren saniert

– Bergschäden im Kellerbereich, d.h. Feuchtigkeit

NMEp.a.: ~ 22. Tsd. Euro

Lage

Haldenstraße 41
44629 Herne (Herne-Mitte)

Post has no taxonomies

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.